News & Events

Neue Studie: Warum deutsche Eigenheimbesitzer bei der Sanierung zögern

Share this Post:
Trotz steigender Energiepreise sind viele Hauseigentümer zurückhaltend bei der energetischen Sanierung ihrer Gebäude. So das Ergebnis einer Befragung von 1000 Ein- und Zweifamilienhausbesitzern, die das Institut für sozial-ökologische Forschung (ISOE) geleitet hat. Im Projekt Enef-Haus untersucht ISOE gemeinsam mit dem Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und der Hochschule Lausitz im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, wie Eigenheimbesitzer zu mehr Energiesparen durch Gebäudesanierung aktiviert werden können.
Erste Projektergebnisse finden Sie unter http://www.enef-haus.de/index.php?id=6.  

Comments